Neoliberalismus

Lesetipp: “Es gibt kein europäisches Arbeitslosenproblem”

Christian Ortner kommentiert in der Wiener Zeitung:

 

“Dass die EU insgesamt unter einer eher inakzeptabel hohen Arbeitslosigkeit zu leiden scheint, liegt an den extrem hohen Werten in Spanien (fast 25 Prozent), Griechenland und Italien (jenseits der 10 Prozent).

Verursacht hat dieses Problem freilich nicht der Neoliberalismus oder Angela “schwäbische Hausfrau” Merkel, sondern ein Mangel an Unternehmen, die ausreichend Beschäftigung schaffen.”

 

http://www.wienerzeitung.at/meinungen/kommentare/449003_Wie-man-Millionen-Jobs-schafft.html

 

 

    November 2017
    M D M D F S S
    « Jun    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
    Error: unable to save our links to cache. Please make sure that the folder automaticbacklinks_cache located in the folder /www/htdocs/v166574/blog1/ and has CHMOD 0777